Hotel Atmosphères – Inneneinrichtung

DAS KONZEPT

Als auf der einen Seite ein Boutique Design Hotel und auf der anderen Seite eine zeitgenössische Fotogalerie, bietet Ihnen das Hotel Atmosphères einen einzigartigen Aufenthalt inmitten einer permanenten Ausstellung der Arbeit von Thierry des Ouches in Paris.

In geheimem Einverständnis mit Vincent Bastier, einem berühmten Architekten und Gewinner mehrerer Preise für seine thematischen Design Hotels, bindet das Hotel Atmosphères eine Geschichte ein, in der Paris der Schauplatz und jeder Gast der Held ist. Deshalb wurde der Architekt dazu animiert, Details aus der Arbeit von Thierry des Ouches zu verwenden, um ein Universum in totaler Harmonie mit diesen exklusiven Stücken zu schaffen. Farben, Stoffe, Möbel.....dies alles erweckt die von Thierry des Ouches eingefangenen Bilder mit Raffinesse und Eleganz zunm Leben, um Paris von Grunde auf neu zu erschaffen.

Weiterlesen Weniger

Fotoausstellung

THIERRY DES OUCHES

Seine Fotos werden regelmäßig in Museen und Einrichtungen, darunter im Jahre 2000 auch in der Nationalbibliothek von Frankreich ausgestellt, um die Eingliederung einige seiner Arbeiten in die permanente Sammlung voranzutreiben.

Thierry des Ouches wurde 2002 zum Ritter der Französischen Kunstordnung geschlagen. 2004 stellte er seine Fotografien von Rindern in übergroßem Format am Platz Vendome und 2006 an der Promenade der Invalides aus. 2010 wurde eine rückblickende Ausstellung seiner Arbeiten gezeigt, um gleichzeitig die Veröffentlichung seines Buches "Thierry des Ouches, 35 Jahre Fotografie" (Somogy) zu feiern.

Weiterlesen Weniger

Atmosphères – Zimmer

DIE ZIMMER IM HOTEL ATMOSPHERES

Das Hotel Atmosphères verfügt über 56 Zimmer, inklusive 6 Suiten und 2 Appartements, die um 6 Themen herum entworfen wurden und den Charakter und die Identität der Hauptstadt verkörpern. So wie Natur, Gebäude, bei Nacht, Stadt, Orden.

Weiterlesen Weniger